Wir begutachten Ihre Spindel vor Ort oder bei uns im Hause und erstellen eine
    Beurteilung über den allgemeinen Zustand bzw. über mögliche Ausfallgründe
    und deren wahrscheinlichen Ursachen.
    Dazu können wir Ihnen auch die technische Zuarbeit mit den entsprechenden Berechnungen für einen Gutachter liefern.

    Weiterhin arbeiten wir auch mit einem eigenem Gutachter zusammen, welcher sich auf den Bereich Werkzeugmaschinen und Hauptspindeln spezialisiert hat.

    Die anfallenden Kosten richten sich hierbei nach der Pauschale
    wie bei der Spindelreparatur wenn es reine technische Zuarbeit ist.

    Sollten wir in Zusammenarbeit mit unserem Gutachter selbst ein Gutachten erstellen, erfolgt dies zu unseren Verrechnungsätzen oder gegen Angebot.

     

    Projekte
     

    Begutachtung eines Einwechsel-Fräskopfes HSK100 und Zuarbeit
    für Gutachter mit Fotodokumentation und technischer Analyse der
    Schwachstellen, sowie Unterbreitung und Umsetzung von technischen
    Verbesserungen bei der Montage des Fräskopfes zur Erhöhung
    der Betriebssicherheit
    Konstruktion des gesamten Fräskopfes in 3d zur kompletten technischen Dokumentation
    Hersteller:      JOBS
    Typ:                 Kosmokopf
    Drehzahl:        5.000min-1
    Gewicht:         ca. 350kg